Rezept

Homemade Masala Chai

Homemade Masala Chai

Eigentlich wollte ich den wunderbaren Gewürzsirup des Goodies imitieren, kam jedoch trotz mehrerer Brauversuche nicht mal in die Nähe des Geschmacks. Da Kapitulation nicht in meiner Natur liegt und es hier außerdem um Gedeih oder Verderb von Nikolaus- und Weihnachtsgeschenken ging, bastelte ich mir meine eigene Gewürzteemischung. Bitte erwarten Sie jetzt nicht dieses ultrasüße Gelumpe, […]

Für weicheres Knutschen!

Für weicheres Knutschen!

Seit ich über (The) Pretty Vegan gestolpert war, wollte ich die dort vorgestellte Bodybutter (!) kopieren. Kurz vor Nikolaus schließlich begab ich mich mit den Rohstoffen (bestellt bei Dragonspice) an den Herd und heraus kam das hier: Lippenbalsam (für 3 Dosen) Etwa 3 g Carnaubawachs in einem handelsüblichen Topf bei sehr niedriger Temperatur schmelzen. 25 […]

Linzer Augen

Linzer Augen

Das Rezept stammt in ziemlich genau dieser Form aus einer vegetarischen Zeitschrift, deren Name mir entfallen ist. Ein Tipp: Kaufen Sie Marillen- und keine Aprikosenmarmelade (zumindest der Reichelt bei mir um die Ecke führt eine wohlschmeckende Variante aus Österreich) – dazwischen liegen Welten. Linzer Augen (etwa 40 Stück) 300 g glutenfreies Mehl mit 110 g […]

Florentiner

Florentiner

Mit diesen großartigen Plätzchen überraschte meine Lieblingskollegin letztes Jahr das gesamte Team – war klar, dass ich sie gleich ums Rezept anhauen musste. Ein knappes Jahr wartete es auf seinen Einsatz und: tadaa! (Nur wenig geändert.) Die besten Florentiner, wo gibt (etwa 50 Stück) 200 g Zucker und 100 g Margarine auf dem Herd bei […]

Pudern, was das Zeug hält

Pudern, was das Zeug hält

In der Herstellung glutenfreier, veganer Backwaren war ich bisher wenig erfolgreich, die diesjährige Ladung Nikolausplätzchen schwebte also in ernsthafter Gefahr. Ich scheine bei der Rezeptauswahl allerdings ein glückliches Händchen gehabt zu haben, denn die Plätzchenempfänger wirkten allesamt sehr angetan. Und nicht nur das: Sogar ich bin ausgesprochen zufrieden mit meinem Werk. Nachbacken dringend empfohlen! Vanillekipferl […]

Kampfansage (oder: Ingwertee)

Kampfansage (oder: Ingwertee)

Es ist Erkältungszeit, oder wie mein Umfeld sagen würde: Winter is coming. Als vorgestern Morgen der Hals kratzte, fielen mir spontan die Heilkräfte der kürzlich verunfallten gekochten Möhren-Ingwer-Suppe ein. (Eigentlich war es Ingwer-Suppe, deren Hauptbestandteil – Möhren! – sich nur noch farblich zu erkennen gab. Etwas seifig das Ganze, aber essbar. Und ein probates Mittel […]

Vegan Tryout: Tag 13

Vegan Tryout: Tag 13

Obwohl die säumige Berichterstattung wohl anderes vermuten ließe, er fand statt – Tag 13 meiner veganen Testphase. Endspurt. Höchste Zeit für eines der banalsten mir bekannten Rezepte, gleichzeitig aber auch eines meiner liebsten: nur wenige Zutaten, schnell zusammengeworfen, schmeckt. Versöhnte mich mit dem Tag, nachdem ich erst alle Tiere des lokalen „Fressnapf“ hatte befreien wollen, […]

Vegan Tryout: Tag 11

Vegan Tryout: Tag 11

Der Plan hieß: Zucchini-Risotto. Die Zwiebeln lagen frisch gewürfelt auf dem Küchenbrett als ich das Messer an die Zucchini setzte. Ich schnitt. Der Gartenkürbis schien zu fest, gleichzeitig wässriger als gewohnt. Überhaupt, dieses Ding vor mir sah eher aus wie … eine Gurke. Eine Landgurke. Ich war fassunglos. Hatte mich noch im Laden der Gedanke […]

Vegan Tryout: Tag 8

Vegan Tryout: Tag 8

Nach der letzten Supermarktbüromittagesseneinkaufspleite wollte ich mir selbst was Schnelles zusammenrühren. Glutenfreie Nudeln lagen noch im Rollcontainer unter meinem Schreibtisch, es fehlte was für oben drauf. Früher hätte ich ein Pesto genommen, nun suchte ich nach Nudelsaucen – ähnlich unerfreulich wie die Suche nach einem Fertigessen: Die Lebensmittelindustrie hatte die Dosennahrung entweder mit etwas Tierlichem […]

Vegan Tryout: Tag 4

Tag 4 meiner persönlichen Menschverbesserung stand im Zeichen des Gemüsekistenrestverbrauches. Der Plan: Erst den Rucola irgendwie mit den Champignons vereinen, abends den Brokkoli zu Curry verarbeiten. Es fehlte einzig die Kokosmilch – also ab zum Shop auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Erstmal das Angebot checken: Viel Obst und Gemüse (sicher pestizidverseucht), vier (!!) Sorten Sojamilch (wir […]

Hundeleben

Hundeleben

Eben jage ich noch quietschvergnügt dem Ball hinterher, als sie mich ohne Frühstück (!!) zu einem Typen karren, der zwar freundlich lächelt, mir aber fies ins Bein pikt. Eine kräftige Dame knebelt und fixiert mich, die Welt verschwindet. Beim Wachwerden schmerzt der Bauch, der Kopf dröhnt, weiße Mäuse flitzen über die Wände, doch niemand scheint […]

Resteessen: Hackereintopf

Resteessen: Hackereintopf

Ich hätte mich auch weiter von übriggebliebenem Kohl, vegetarischem Gulasch und Klößen ernährt, aber Pastinaken, Sellerie und Kartoffeln wurden langsam schrumpelig und mussten weg. Passend zum derzeit stattfindenden 28C3 gab es gehacktes Gemüse, in Form eines Eintopfes. (Jaja, realistisch gesehen ist das nix für den echten Klischee-Nerd: Erstens Gemüse, zweitens kein Fleisch und drittens selberkochen. […]