glutenfrei

Der Salat für jeden Tag …

Der Salat für jeden Tag …

… heißt nicht so, weil er so gewöhnlich ist, sondern weil ich ihn am liebsten täglich essen würde. Jamie Oliver scheint das ähnlich zu sehen, sonst hätte er seine Kreation vermutlich anders betitelt. Eigentlich spielt es keine Rolle, ob ich mich nach einem Rezept richte oder frei Schnauze Zutaten zusammenwerfe, meist gerät das Dressing zu […]

Die Welt der Gemüsekisten (2)

Die Welt der Gemüsekisten (2)

Wie angekündigt habe ich letzte Woche den zweiten Anbieter von Bio-Gemüsekisten getestet und beim Landkorb bestellt. Die Option der Versandkostenfreiheit (ab 14,90 €) endete in einem kleineren Kaufrausch, neben der schnöden Testkiste orderte ich Säfte, Brot und weiteres Gemüse. Der erhoffte Butternutkürbis und die Pastinaken fehlten bei der samstägigen Lieferung (schluchz), hat der Metalhead dann […]

Lecker Kirsch-Sahne-Schnittchen

Lecker Kirsch-Sahne-Schnittchen

Der Feldzug der „Ritter der muffigen Kokosnuss“ (Schlacht 1 und 2) erwies sich als ausgesprochen erfolgreich, nur einige Gammelhalunken konnten sich im Dunkeln verbergen. So auch eine halbe Obstkuchenteigbackmischung von Bauckhof. Und plötzlich lugt ein bisher unerprobtes Rezept hinter einer meiner Hirnwindungen hervor. So sei es, lasst die Küchenschlacht beginnen. Eine Freundin überließ mir großzügigerweise […]

Die Welt der Gemüsekisten

Die Welt der Gemüsekisten

Seit mir Mami von wundersamen Gemüsekisten erzählte, die wöchentlich mit wechselndem Inhalt nach Hause (oder ins Büro) geliefert werden, wollte ich das auch probieren. Hab ich nun endlich getan. Anfang letzter Woche bei der Märkischen Kiste bestellt, vergangenen Freitag war regulärer Liefertag und der Gemüsebote stand kurz nach neun Uhr morgens auf der Matte. Und […]

Restaurant Thiels

Wir hatten was zu feiern und waren deshalb auf Empfehlung von @orangespicy im Thiels. Gute Entscheidung. Heimelige Atmosphäre mit weißen Tischdecken, gepolsterten Wandbänken und alten Deckenlampen. Der warmherzige Kellner mit Charlottenburger Schnauze nimmt unsere Mäntel entgegen und steht wenig später mit korrekt geöffneten Speisekarten am Tisch. Mit meiner dussligen Nahrungsmittelallergie hatte ich bereits bei der […]

Grapefruit in anders

Grapefruit in anders

Mein lieber Metalhead brachte kürzlich zwei Grapefruit mit nach Hause. Wegen der Vitamine und so. Normalerweise streue ich etwas Zucker auf jede Hälfte, pieke und pople am völlig unkooperativen Fruchtfleisch herum, das mir aus Rache Saft in die Augen spritzt und gehe anschließend durchgeschwitzt und klebrig duschen. Diesmal nicht! Ich habe schon wieder von der […]

Die Ritter der muffigen Kokosnuss: Schlacht 2

Auch in der vergangenen Woche setzte ich den Kampf gegen das sinnlose Entsorgen von Lebensmitteln mit abgelaufenem Mindesthaltbarkeitsdatum fort und habe gekocht, was die Vorratskammer hergab. Mit unbefriedigendem Ergebnis. Montag: Ameisen auf dem Baum, wiedermal zur Glasnudelminimierung. Geschmacklich in Ordnung, aber nichts Herausragendes. Mit Ameisen – und schon gar nicht auf einem Baum – hatte […]

Die Ritter der muffigen Kokosnuss: Schlacht 1

Habe in einem meiner Anfälle von Ordnungswahn die Vorratskammer ausgemistet und entsetzt festgestellt, dass diverse Nahrungsmittel Ende 2010 ihr Leben ausgehaucht haben. Da das Mindesthaltbarkeitsdatum (im Gegensatz zum Verbrauchsdatum) in den seltensten Fällen den Zeitpunkt des sofortigen Verfalls kennzeichnet, ordnete ich den schrittweisen Verzehr an. Die erste Woche ist vorbei, die Mägen noch intakt. Und […]

Immer wieder Crêpes

Immer wieder Crêpes

Die westfranzösischen Eierkuchen landen bei uns häufig in der Pfanne, so auch heute zum nachmittäglichen morgendlichen Mahl. Früher verteilte sich der Teig nicht, buk an und war kaum aus dem Kochgeschirr zu kratzen. Hätte keine Edelstahlpfanne benutzen dürfen. (Es soll ja Menschen geben, die damit wunderbare Mehlspeisen produzieren.) Also leistete ich mir eine dieser […]

Quarkbrötchen

Quarkbrötchen

Irgendwann musste es ja so kommen: Ich versuche mich an der Entwicklung eines eigenen WordPress-Themes und lasse das Bloggen schleifen. Melde mich heute wenigstens mit einem Rezept für glutenfreie Quarkbrötchen, das ist nämlich genauso schnell aufgeschrieben wie die Brötchen gebacken. Habe das Rezept anno dazumal hier entdeckt, sofort ausprobiert und ins Standardrepertoire übernommen. Quarkbrötchen (8 […]

Resturlaubverbummeln auf Madeira (2)

Resturlaubverbummeln auf Madeira (2)

Der Urlaub ist vorbei, der Erholungspegel sinkt stündlich. Allerhöchste Zeit für ein Resümee. Hotel: Sehr schöne, gepflegte und relativ ruhig gelegene Anlage mit beeindruckendem Pflanzen- und Katzenreichtum und dem für eine Quinta obligatorischen Gemüsegarten. Grandioser Blick aufs Meer. Haben regelmäßig die Billardkugeln und den Tischtennisball gequält und im modernen Spa eine exzellente Massage genossen. Unser […]

Sellerie-Risotto mit Paprikawurst

Sellerie-Risotto mit Paprikawurst

Die letzten Tage des alten Jahres standen im Zeichen des Hacker-Kongresses und des Staudenselleries. Da ich über den 27C3 für meine Verhältnisse recht ausführlich gebloggt habe, kann ich dem Sellerie erst jetzt die ihm zustehende Aufmerksamkeit widmen. Der geneigte Leser mag sich fragen, wieso ich 2010 ausgerechnet mit Sellerie und nicht mit den Resten des […]