Adieu, Alltag!

Zumindest für zehn herrliche Tage: Ich habe Urlaub. Was ich tun werde? Lesen, schreiben. Die Anwesenheit meiner Omi genießen, die mich ein paar Tage besuchen wird. Mit Mami klönen. Verpflichtungen und feste Termine aufs Nötigste reduzieren. Ein paar neue Rezepte ausprobieren und vermutlich, irgendwann, ein winziges technisches Ärgernis beseitigen, von dem ich jetzt noch nichts weiß.